Entspannte Spaziergänge mit und ohne Leine

Entspannte Spaziergänge

In diesem Kurs erarbeiten wir uns strukturiert die Voraussetzungen für ein entspanntes Zusammensein mit dem Hund im Alltag!

Dabei werfen wir einen ganzheitlichen Blick auf die Mensch-Hund-Beziehung, um möglichen Missverständnissen vorzubeugen oder bereits vorhandenen Unstimmigkeiten zu begegnen.
Ein Hund, der nicht auf den Rückruf hört, hat oft an anderer Stelle gelernt, dass er Entscheidungen treffen kann oder muss. Zwar kann man hier an den Symptomen arbeiten, viel erfolgsversprechender und nachhaltiger ist es jedoch, die Mensch-Hund- Beziehung im Kern zu verändern und zu stärken.

Inhalte dieses Kurses:

Das Ziel dieses Kurses ist es, künftig entspannte Spaziergänge mit dem Hund zu erleben. Dabei konzentrieren wir uns der Reihe nach auf alles, was draußen relevant ist und gehen diese Thema strukturiert an. Wenn die Orientierung des Hundes am Menschen mit Leine nicht gegeben ist, so macht es wenig Sinn, am Rückruf zu arbeiten.
Parallel zum praktischen Training in der Gruppe gibt es Wochenaufgaben zur Umsetzung zuhause.
Auch wenn zuhause meist alles funktioniert (weil hier auch selten Konflikte auftreten!), so stellen sich hier die Weichen für das Zusammenleben. Ein Hund, der zuhause nett ist, aber viele Entscheidungen trifft, wird draußen selbiges tun und keine Veranlassung sehen, mit seinem Menschen zu kooperieren.

Themen werden sein:

– Basisarbeit zuhause
– Leinenführigkeit und Orientierung am Menschen
– Hundebegegnungen
– orientiertes Laufen ohne Leine
– Rückruf

Dieser Kurs ist für Dich geeignet, wenn….

– Du etwas intensiver arbeiten möchtest und Dich auch die Hintergründe interessieren.
– Du ganzheitlich mit Deinem Hund arbeiten möchtest und bereit bist, Dein eigenes Verhalten zu reflektieren und Dich mit
Deinem Hund auseinanderzusetzen.
– wenn Du lernen möchtest, Deinem Hund Führung zu bieten, damit er sich an Dir orientieren kann.
– wenn Du Dir wünscht, dass Eure Spaziergänge künftig sowohl mit als auch ohne Leine entspannt ablaufen.

Das Training findet in Kleingruppen statt. Die Voraussetzung der Teilnahme ist eine Einzelstunde, sofern wir uns noch nicht persönlich kennengerlernt haben.

Der Kurs umfasst 6 Trainingseinheiten in der Gruppe. Parallel dazu gibt es theoretische Hintergrundinformationen in Schriftform sowie Wochenaufgaben zur Umsetzung. Für Fragen stehe ich auch außerhalb der Kursstunden zur Verfügung. Die Kosten betragen 195,00 €.

Die aktuellen Kurse sind ausgebucht. Der nächste Kursstart mit freien Plätzen ist Freitag, der 17.06.2022, 16.00 Uhr.

Für eine Teilnahme melde Dich gerne über das nachstehende Formular.

Kontakt